Vortrag: Das linkshändige Kind

Vortrag - Das linkshändige Kind

Vergangene Woche war Patricia Willikonsky zu Besuch in der FON-Logopädie Praxis Leonberg Stadtmitte um den Vortrag "Das linkshändige Kind" zu halten. Die Teilnehmer empfanden die Veranstaltung als sehr Interessant und intensive Diskussionen zu dem Thema folgten nach dem großartigen Vortrag von Frau Willikonsky.

Einen kleinen Eindruck zum Inhalt können Sie sich hier verschaffen:

"Unsere Umwelt ist eine Rechtshändergesellschaft. In der Praxis werden immer wieder die gleichen Fragen gestellt, wie zum Beispiel:  Wie soll das linkshändige Kind denn den Stift halten oder das Papier drehen, damit es nicht die Tinte verwischt? Welche Utensilien sind wirklich notwendig? Wird ein linkshändiges Kind später mehr Schwierigkeiten im Alltag haben als ein rechtshändiges Kind und welche Schwierigkeiten sind das? Ist es jetzt gefährdeter Lese-, Schreib- oder andere Schwierigkeiten zu bekommen? Wie bringt man dem Kind alltägliche Dinge wie Schleife binden oder ein Instrument spielen bei? Muss das Instrument umgebaut werden?"

Zudem beinhaltete der Vortrag die Themen: Wie kann man die richtige Händigkeit herausfinden, erkennen und warum werden Kinder Linkshänder.